Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Grafische Darstellung einer Ampel mit Schrift 7-Tage-Inzidenz neben jeweiligen Farben

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung. 

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona-Ampel - Staatsministerium für Gesundheit und Pflege Externer Link

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind soziale Kontakte weiterhin auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Der Regelbetrieb wird unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte durchgeführt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen.

Neue Rufnummern

Neue Telefonnummern am AELF Nördlingen

Am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen wurde eine neue Telefonanlage installiert. Dadurch ändern sich die Durchwahlnummern der jeweiligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein aktuelles Telefonverzeichnis mit den geänderten Nummern finden Sie unter:  

Unser Amt - Ansprechpartner

Meldungen

Mittwoch, 16. Dezember 2020
Fortbildung für Waldbesitzer - Kurs "Astung"Der Bereich Forsten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen veranstaltet am 16. Dezember 2020 ein praktisches Waldseminar zum Thema „Astung“.
Zum Inhalt des Kurses lesen Sie mehr auf der Seite Wald und Forstwirtschaft.

Es wird wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen. Ein Schutzhelm ist erforderlich.
Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung.
VeranstalterBereich Forsten; Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen
AnsprechpartnerAELF Nördlingen; Anmeldung unter:
Telefon: 09081 2106-1059

Termine im Winter 2020/2021
Online-Seminare für Landwirte

Mann sitzt mit Notebook an Strohballen
leer vorhanden

Anstatt der traditionellen Milchviehhalter- und Bäuerinnentage bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Mindelheim in dieser Saison kostenlose Online-Seminare an.  Mehr

Anmeldung jetzt möglich
Grundkurs zur sicheren Waldarbeit am 27. und 28. Januar 2021

Zwei Männer bereiten in Schutzkleidung eine Baumfällung vor.
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen, Bereich Forsten, bietet für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer Kurse zum Thema 'Sichere Waldarbeit' an. Hier erwerben Waldbesitzer und deren Familienangehörige die wichtigsten Kenntnisse im Umgang mit der Motorsäge.  Mehr

Düngung und gesetzliche Grundlagen
Ausbringungsverbot für Düngemittel

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Agrarökologie am AELF Krumbach hat die Sperrzeit für die Ausbringung stickstoffhaltiger Dünger in ganz Schwaben um vier Wochen verschoben. Sie gilt auf Grünland, Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau von 29. November 2020 bis 28. Februar 2021.  Mehr

Schwäbischer Tag der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen am 12.11.2020
Fit für die Zukunft

Personen sitzen mit Laptop und Tablet an einem Tisch.

© pressmaster - fotolia.com

leer vorhanden

'Fit für die Zukunft' ist das Motto des schwäbischen Tags der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmerinnen und -unternehmer in Wiesenbach (Landkreis Günzburg). Programmpunkte sind unter anderem das Seminar 'Qualität hat ihren Preis', Ernährung bei Demenz und Schluck­beschwerden, Unternehmensformen und steuerliche Aspekte.  Mehr

Lernprogramme für Schulkinder
Erlebnis Bauernhof nun auch für die Sekundarstufe 1

Vier Personen mit Laptop auf Blumenwiese
leer vorhanden

Schulkinder können ab jetzt nicht nur in der Grundschulzeit, sondern zusätzlich noch einmal in der Sekundarstufe kostenlos einen Bauernhof besuchen. Das Programm ist auf Mittelschulen, Realschulen, Wirtschaftsschulen und Gymnasien von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe ausgeweitet worden.  Mehr

In der Landwirtschaft oder im Garten- und Landschaftsbau
Vorbildliche Ausbildung: Bewerben für den Staatsehrenpreis

Logo und Schriftzug Staatsehrenpreis 2020
leer vorhanden

Ihr Betrieb setzt mit einem beispielhaften Konzept Maßstäbe für die Ausbildung von jungen Menschen? Ganz nach dem Motto "Fördern – Fordern – Voranbringen"? Bewerben Sie sich für die Auszeichnung mit dem Staatsehrenpreis für vorbildliche Ausbildung in der Landwirtschaft oder im Garten- und Landschaftsbau.  Mehr

Abschlussfeier 2020 der Berufsschule im Bereich Landwirtschaft

leer vorhanden

Der Coronakrise geschuldet, musste heuer ein Teil der Absolventen im Beruf Landwirt auf eine Freisprechungsfeier verzichten. Während 19 Lehrlinge ihre Zeugnisse in einer kleinen Feierstunde im Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Höchstädt entgegennehmen konnten, blieben die Seiteneinsteiger nach § 45(2) des Berufsbildungsgesetzes außen vor.  Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft
Fachschule für Ernährung und Haushaltsführung - Neuer Jahrgang

leer vorhanden

Geplant ist, am 30. September 2020 mit dem 15. Jahrgang wieder zu starten. Interessierte können gerne bei der Schule Rücksprache nehmen und sich mit dem Aufnahmeantrag auf der folgenden Seite verbindlich anmelden. Nach vorheriger Terminvereinbarung besteht die Möglichkeit, sich die Unterrichtsräume anzusehen.  Mehr

Landwirtschaftsschule Nördlingen, Abteilung Hauswirtschaft
23 staatlich geprüfte Hauswirtschafterinnen freigesprochen

leer vorhanden

23 staatlich geprüfte Hauswirtschafterinnen wurden Ende Juli 2020 freigesprochen. Die Feier fand unter strengen hygienischen Vorkehrungen in der Aula des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen statt.  Mehr

Ausnahmeregelung
Nutzung von Bracheflächen für Futterzwecke in bestimmten Regionen

Kleegras
leer vorhanden

Wegen der Frühjahrstrockenheit, insbesondere im Norden Bayerns, können in besonders betroffenen Gebieten jetzt brachliegende Flächen als Ökologische Vorrangflächen sowie sonstige Bracheflächen für Futterzwecke in der Tierhaltung genutzt werden. Die genauen Regionen sind in der Pressemitteilung zu finden.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern unter vier Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Wir bieten Ihnen ausgewählte Kurse zur Ernährungsbildung als Online-Angebote an.  Mehr

Erleben und entdecken

App der Bundesregierung

Logo und Schriftzug Corona Warn-App

www.corona-warn-app.de  Externer Link